Über uns

Über den Islam und die Muslime wird zu viel ohne Wissen und Inhalte geredet und geschrieben. Und zumeist geschieht dies ohne die Einbeziehung bewusster, gläubiger und praktizierender Muslime. Und wenn Muslime etwas sagen, dann überzeugt das sehr oft noch nicht mal uns. Deshalb haben wir uns gedacht, dass die Welt noch einen Blog gebrauchen kann. Einen Blog von Muslimen für Nichtmuslime, aber auch um anderen Muslimen ein wenig Mut und Selbstbewusstsein zuzusprechen.

Heutzutage komplexe Themen möglichst einfach und locker darzustellen, fällt den meisten eher schwer. Auch das wollen wir mit diesem Blog versuchen.

Wir, das sind mein Mann und ich. Wir sind in Deutschland aufgewachsene Muslime, einer von uns ist sogar in Deutschland geboren. Wir versuchen den Islam bewusst zu praktizieren, und sehen es als unsere Pflicht an, den Islam zu verteidigen, und auch unseren Teil zum Wohlergehen der Gesellschaft, in der wir leben, beizutragen.

Eure Zeynep, Euer Ali

3 Gedanken zu “Über uns

  1. Tevfik Cibik schreibt:

    Selam Bruder Ali und Schwester Zeynep,
    ich finde alle Beiträge von Euch, die ich gelesen habe, treffend und nützlich. Macht weiter so und lasst Euch von Drohungen und Anfeindungen mancher fragwürdiger Personen nicht beeinflussen. Ich unterstütze mit ganzem Herzen Eure Arbeiten auf diesem Blog und wünsche Euch dabei viel Erfolg.

    Gefällt mir

  2. UnserIslam schreibt:

    Salamu aleikum Bruder Tevfik,
    vielen Dank für deine Unterstützung und deine Worte. Wir werden uns inchallah sicher von niemandem einschüchtern lassen. „Und Allah ist der Herr jedes Erfolges“. Salam

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s