Von den unendlichen Segnungen des Monats Ramadan

Der Monat Ramadan ist die heiligste Zeit Gottes im Jahr. Das Fasten darin ist eine Gnade für uns, es ist aber letztlich „nur“ ein Aspekt von vielen in diesem Monat. Von den unendlichen Segnungen des Monats Ramadan weiterlesen

Rede von Imam Chamenei auf der Einheitskonferenz, Teheran 17.12.2016

5618Die folgende Rede hielt Imam Sayyed Ali Chamene’i am 17.12.2016 in Anwesenheit von staatlichen Vertretern und Geistlichen aus aller Welt anlässlich der Konferenz zur Islamischen Einheit, welche zum Geburtstag des Propheten Muhammad jährlich in Teheran veranstaltet wird. Die Rede ist von Schwestern des Islamischen Weg e.V. aus dem Englischen übersetzt.

Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Begnadenden,

alle Dankpreisung gebührt Allah, dem Herrn der Welten, Frieden sei mit dem Propheten Muhammad. gegrüßt seien er und seine Familie (Ahl-ul-Bait) sowie seine erwählten Anhänger und diejenigen, die ihnen bis zum Tag der Auferstehung folgen. Rede von Imam Chamenei auf der Einheitskonferenz, Teheran 17.12.2016 weiterlesen

Das brüchige zionistische System

„Bei Allah, „Israel“ ist zerbrechlicher als ein Spinnennetz“, sagte Sayyed Hassan Nasrallah im Jahr 2000 nach dem Rückzug der israelischen Besatzungstruppen aus dem Südlibanon, in Anlehnung an einen Qur’anvers in dem es heißt: „Wahrlich, das zerbrechliste aller Häuser ist das Haus der Spinne.“

16 Jahre später dürfen wir in Echtzeit miterleben, wie zerbrechlich dieses verbrecherische tatsächlich Regime ist. Ein harmloser Tapeziertisch in einer kleinen norddeutschen Stadt hat die aktive deutsche und antideutsche Zionistenszene zum Beben gebracht. Was ist geschehen? Das brüchige zionistische System weiterlesen

Wahre Liebe zu Imam Hussein – Liebe zur Gerechtigkeit

day-of-ashura-in-iran-2015-2

„Wahrlich das Märtyrium von Imam Hussein entfacht in den Herzen der Gläubigen eine Flamme, die niemals erlischt.“

So heißt es sinngemäß in einer Überlieferung über die Liebe der Gläubigen zu Imam Hussein. Aber was ist damit gemeint? Ist damit gemeint, jedes Jahr aufs Neue Tränen aus Trauer um die Ermordung Imam Husseins und seiner Gefährten zu vergießen, ohne hieraus Lehren zu ziehen? Gar sein Leben zu verändern? Wahre Liebe zu Imam Hussein – Liebe zur Gerechtigkeit weiterlesen

36 Jahre Islamische Revolution – und sie wird immer siegreich sein!

Wir gratulieren dem 12. Imam und Erlöser der Menschheit, Imam Muhammad al Mahdi ibn Al Hassan (möge seine Rückkehr beschleunigt werden), dem Anführer der Revolution und Licht der Hoffnung, Imam Sayyed Ruhulllah al Chomeini (möge sein Vermächtnis geheiligt sein), dessen Nachfolger im Amt des Statthalters des Rechtsgelehrten, dem heutigen Anführer der Barfüßigen, der Entrechteten und der mit Hoffnung gefüllten Herzen der Anhänger der Befreiungstheologie, Imam Sayyed Ali Chamene’i (möge Allah ihn beschützen), 36 Jahre Islamische Revolution – und sie wird immer siegreich sein! weiterlesen

Warum Frauen/Männern „Gleichberechtigung“ schadet

Warum haben im Islam Mann und Frau nicht die gleichen Aufgaben? Warum sollte der Mann draußen Arbeiten und die Frau im Haus hocken und auf die Kinder aufpassen sowie den Haushalt schmeissen? Warum wird die Frau im Islam nur soooo ungerecht behandelt?! Warum wird sie nicht mit dem Mann gleichberechtigt behandelt? Warum Frauen/Männern „Gleichberechtigung“ schadet weiterlesen

Neues Jahr, neuer Blog

Das neue Jahr bringt für uns nicht nur die üblichen neuen Vorsätze „mehr Sport“, „mehr auf meine Ernährung achten“ oder „mehr Lesen und weniger Fernsehen“, sondern auch die Absicht diesen Blog hier offiziell zu aktivieren.

Wir hoffen diesen Blog so aktuell wie möglich halten zu können und unsere Leserschaft stets über unser (islamisches) Erleben und Leben auf dem Laufenden zu halten.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen gesegneten Start ins neue Jahr, welches hoffentlich weniger Kriege, Konflikte und Tyrannei, dafür aber mehr Frieden und Gerechtigkeit mit sich bringt als die letzten Jahre.

Eure Zeynep, euer Ali